Dr. Christian Kuntze

Dr. Christian Kuntze

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Urheber- u. Medienrecht
Bankkaufmann
Lehrbeauftragter

München

kuntze@kmb-partner.de

Neben dem Arbeitsrecht und Arzthaftungsrecht bilden das Urheber- und Medienrecht seit vielen Jahren den Schwerpunkt der Arbeit von Dr. Christian Kuntze. Seine Referenzen für diese Bereiche sind seine vielseitigen Tätigkeiten als Bankkaufmann, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Urheber- u. Medienrecht, in Verbänden, in der Europäischen Kommission in Brüssel, als Autor zahlreicher Fachveröffentlichungen sowie als Seminarleiter / Dozent unzähliger Fortbildungsveranstaltungen zu diesen Bereichen.

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Urheberrecht und Medienrecht
Dr. Christian Kuntze ist seit 1995 Rechtsanwalt, dazu Fachanwalt f. Urheber- u. Medienrecht, Bankkaufmann und Gründungspartner der überörtlichen Rechtsanwaltssozietät Kuntze Mayer & Beyer mit den Standorten München und Mannheim.
Tätigkeitsgebiete
  • Arzthaftung
  • Medizinrecht
  • Urheberrecht, Presserecht, Verlagsrecht, Medienrecht, insbesondere Recht der Musik-, Veranstaltungs-, Entertainment-, Werbe-, Film-, Künstler- und Kreativ-Wirtschaft, Persönlichkeitsrecht
  • Reiserecht
  • Wettbewerbsrecht, Gewerblicher Rechtsschutz, Markenrecht
  • Recht der (Neuen) Medien, Softwarerecht, IT-Recht, Internetrecht, Online-Recht, Internet-Plattformen und ihre Rechtsprobleme, E-Commerce, Online-Werbung
  • Mietrecht, Pachtrecht, WEG Recht, Maklerrecht, Grundstücksrecht, Privates Baurecht
  • Gesellschaftsrecht
  • Wirtschaftsrecht
  • Handelsrecht
  • Arbeitsrecht
  • Tarifrecht
  • Beamtenrecht
  • Schadensrecht, Gewährleistungsrecht, Produkthaftungsrecht
  • Verwaltungsrecht
  • Sozialrecht
  • Vertragsrecht
Mandanten
  • Patienten, Ärzte
  • Arbeitgeber und Arbeitnehmer unterschiedlichster Branchen
  • Regional, national und international tätige Musik-, Event-, Veranstaltungs-, Film-, Theater-, und TV-Agenturen, Produzenten
  • Verlage
  • Werbe- und Medienagenturen
  • Modelagenturen
  • Models, Künstler, Designer, Musiker, Musikbands
  • Labels, Produzenten, Vertriebe, Plattenfirmen
  • Künstler-Managements
  • Internetplattformen
  • Software- und IT-Firmen
  • Presseagenturen
  • Verbände
Vortrags- und Seminartätigkeit, Lehraufträge

Regelmäßige Lehraufträge sowie Vortrags- u. Dozententätigkeiten für Veranstaltungsrecht / Musikrecht / Musikbusiness / Entertainmentrecht / Urheberrecht

Auftraggeber z.B. Management Circle; Rock.Büro SÜD / Arbeitsgemeinschaft Bayerischer Musikinitiativen e.V. (ABMI); Verband für Popkultur in Bayern e.V. (VPBy); Institut für Kultur- und Medienmanagement der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg; Leopold-Mozart-Zentrum der Universität Augsburg; Hochschule für Musik und Theater in München; MHMK Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation München; ebam Business Akademie für Medien, Event und Kultur, Verbände der Musik- und Kreativwirtschaft, u.a.

Veröffentlichungen
Dr. Kuntze tritt regelmäßig mit Veröffentlichungen zu musik-, medien-, wirtschafts-, urheber- und wettbewerbsrechtlichen Themen in Erscheinung und hat im Auftrag der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft publiziert. 
Tätigkeiten in Verbänden, u.a. Mitgliedschaften
  • Vorstandsmitglied und Justiziar des Bundesverbandes Deutscher Privatmusikschulen e.V. (bdpm)
  • Justiziar des Landesverbandes Bayerischer Tonkünstler e.V. (LVBT) im Deutschen Tonkünstlerverband (DTKV) e. V.
  • Justiziar des Verbandes für Popkultur in Bayern e.V. (VPBy)
  • 2005 – 2007 Mitglied im Bundesfachausschuss des Deutschen Musikrates für Musikurheber
  • Mitglied der “International Association of Entertainment Lawyers” (IAEL)
  • (Gründungs-)Mitglied “Kulturnetzwerk Augsburg”
  • Mitglied im “Medienforum Augsburg”
  • Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft für Geistiges Eigentum & Medien im DAV
  • Bei der Europäischen Kommission in Brüssel war Dr. Kuntze in der Generaldirektion IV für Wettbewerb tätig.

Deutsch (Muttersprache)
Englisch